"Es gibt keine Alternative"

Nick Lüthi's picture

"Es gibt keine Alternative"

Von Nick Lüthi, 15.12.2012

Für die zentrale Herausforderung der nächsten Jahre, die Kommerzialisierung der mobilen Mediennutzung, kennt Martin Kall, der abtretende CEO von Tamedia kein Rezept. Er weiss nur, dass daran kein Weg vorbeiführt. Lesen Sie das ganze Interview und klicken Sie HIER auf Medienwoche

Ähnliche Artikel

SRF Archiv

Newsletter kostenlos abonnieren